Polite Sleeper – Seens

Text: | Ressort: Musik | 30. Juli 2008

Polite Sleeper - Seens

Aus der Asche von The Yellow Press entstanden, sind Polite Sleeper bemüht, mit so wenig wie möglich Mitteln die alltäglichen Geschichten zweier D.I.Y.-Heroen zu erzählen. Dass dabei Themen wie Drogenmissbrauch, unerfüllte Sehnsüchte und gescheiterte Vorhaben unumgänglich sind, ist klar. Glücklicherweise überstrapazieren sie die damit verbundenen Klischees aber nicht, so dass man ihnen eher Selbstidentifikation als angewidertes Kopfschütteln zusprechen kann. Passend zum Exzess stehen ihnen für mein Empfinden die etwas ausufernderen Stücke besser als die reinen Singer-/Songwriter-/Folk-Sachen; eine tollkühne Liveshow wird ihnen ja schon seit jeher nachgesagt. Daher gerne noch ein paar mehr softe Abstürze, die den Morgen danach nicht allzu verkatert werden lassen, damit noch genügend Energie übrig ist, um so großartige Stücke wie das “A Shirt For Each Zip Code” zu schreiben.

offizielle Webseite
Polite Sleeper auf MySpace

-->

Kommentieren