Das Phonographische Quartett

Text: Redaktion | Ressort: Radio | 7. April 2009

PNG on air – Am Karfreitag, dem 10.04.2009 trat auf der Ultrakurzwelle von Radio Blau erneut das phonographische Quartett zusammen, um über die neuesten und heißesten Scheiben zu urteilen und ggf. sofort zur Kreuzigung zu schreiten.

Playlist Phonografisches Quartett 10. April 2009

CD 1 von Herrn Jensor
Filthy Dukes – Nonsense In The Dark (Fiction/Cooperative)

1. Filthy Dukes - This Rhythm

2. Filthy Dukes - Don’t Fall Softly

CD 2 von Herrn Nauber
Seeland – Tomorrow Today (Loaf/Alive)

3. Seeland - Colour Dream

4. Seeland - Library

CD 3 von Herrn Lose
Sinner DC – Crystallized (Ai Records/Kompakt)

5. Sinner DC - Go For The Stream

6. Sinner DC - Anyway

CD 4 von Herrn Don Bass
Hot Gossip – You Look Faster When You Are Young (Ghost Records)

7. Hot Gossip - Everybody Else

8. Hot Gossip - You Better Know / You Name It

Die bunte Wurstplatte

9. Handsome Furs - Evangeline (Herr Jensor)
von „Face Control“ (Sub Pop)

10. Phillip Boa & The Voodooclub - Valerian (Herr Nauber)
von „Diamonds Fall“ (Constrictor)

11. Beirut - My Night With The Prostitute From Marseille (Herr Lose)
von „March Of The Zapotec / Realpeople: Holland“ (Pompeii/Indigo)

12. Miss Kittin & The Hacker - 1000 Dreams (Herr Jensor)
von „Two“ (Nobody’s Business)

13. Asobi Seksu Familiar Light (Herr Nauber)
von „Hush“ (One Little Indian/Rough Trade)

14. Bat For Lashes - Daniel (Herr Lose)
von „Two Suns“ (EMI)

15. Tim Exile - Don’t Think We’re One (Herr Jensor)
von „Listening Tree“ (Warp)

16. Bitter : Sweet - Drama (Herr Nauber)
von „Drama“ (Quango)

Generell: PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel) Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream

Tagged as: -->

Kommentieren