Alex Gopher – My New Remixes

Text: | Ressort: | 8. März 2010

Ich möchte hier nicht noch einmal meinen unendlichen Elogenzug zum Thema Alex Gopher und all seiner marktschreierisch versierten Tanzflurgenialitäten zur Abfahrt pfeifen. Dies tat ich schon unzählige Male und wer den gepflegten Böllertanzabend zu seinen Plaisiers zählt, kam und kommt an jenem beseelten Franzosen sowieso niemals vorbei. Hier schenkt er uns nun seine zeitnahste Remix-Sammlung, die beweist, dass dieser Herr ähnlich seines jüngeren Kollegen Sebastian vor allem die Güte besitzt, das Ausgangsmaterial zu verinnerlichen und es demzufolge griffigst und immer passgenau weiterzuverarbeiten. Hiervon profitierten dieses Mal u.a.: Ladyhawke, Autokratz, WhoMadeWho, David Bowie, Fischerspooner, Tocadisco, Kraftwerk und IAM. Und der Remix zu Dada Lifes „Happy Hands & Happy Feet“ gehört sowieso zu den besten Tanzmusiken, die ich in diesem Jahr überhaupt vernahm.

(Go 4 Music/Groove Attack)

www.myspace.com/alexgopher

-->

Kommentieren