PNG – Pfingsten auf Radio Blau

Text: | Ressort: Radio | 25. Mai 2010

Pfingst – Spezial

Freitag, 21. Mai 2010, 21 – 23.00 Uhr

Pfingschten: und wieder einmal kommt der heilige Geist über die Welt und damit auch über uns. Warum sich also wehren? Und bei so viel geistig aufgeladener Musik da draussen trafen wir eine kleine Auswahl. Dem Herrn zum Gruße…

1. 16 Horsepower – Praying arm lane
2. Fiction Factory – Feels like heaven
3. Babybird – Jesus is my girlfriend
4. Cake – Jesus wrote me a blank cheque
5. Duran Duran – Save a prayer
6. Primal Scream – The lord is my shotgun
7. Christ. – Happyfour twenty
8. Public Image Limited – Religion II
9. The Sundays – God made me
10. George Harrison – My sweet lord
11. Jesus loves you – Bow down mister
12. Satyricon – INRI at 251 bpm
13. Sufjan Stevens – Oh god, where are you now
14. Dinosaur Jr. – Just like heaven
15. Catatonia – Godspeed
16. MC 900 feet Jesus – If I only had a brain
17. George Michael – Like jesus to a child
18. Ministry – Jesus built my hotrod
19. The Welcome Wagon – Jesus
20. Anita Lane – Jesus almost got me
21. Joan Osborne – What if god was one of us

Mit dabei: Reverend Bass, Pater Lose und Bruder Klaus.

Generell: PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel) Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream

-->

2 Kommentare »

  1. aber, aber… vom svenie hätt ich schon noch godsmack erwartet!

  2. ha! was wir alles weglassen mussten: all saints, jesus lizard, st. thomas, st. vincent, st. vitus, santa maria, santa esmeralda, lord have mercy with the one-eyed (boa), pilgrim (sarah slean), kelly’s heroes (black grape) wegen den schönen zeilen „jesus was a black man/jesus was batman/no – that was bruce wayne…“, jesus was right (frank black), judas my heart (belly), saints (breeders), god loves everyone (ron sexsmith), worms & angels (echobelly) und und und …

Kommentieren