Das Phonographische Duett tagte

Text: | Ressort: Radio | 4. Juni 2010

Am Freitag, dem 4.6. kamen die Herren Nauber und Lose zusammen, um ihre Lieblingsplatten der vergangenen Wochen zu kredenzen. Für diese Session aufs Duett geschrumpft, bliebt Zeit für jeweils zwei persönliche Highlights. Daneben natürlich wieder allerlei Wurstwaren, über die wir uns diesmal zu zweit hermachen durften.

Stornoway – Beachcomber’s Windowsill (4ad/Beggars Group)
1. Zorbing
2. The Coldharbour Road

Lone Wolf – The Devil & I (Bella Union)
3. This is war
4. Keep your eyes on the road

Gayngs – Realyted (Jagjaguwar)
5. The gaudy side of town
6. The beatdown

Peter Wolf Crier – Inter-Be (Jagjaguwar)
7. Crutch & cane
8. For now

10. I Got You On Tape – Cabaret
11. Chapelier Fou – Les métamorphoses du vide
12. Kavinsky – Night call
13. Trentemøller – The mash and the fury
14. Bushman’s Revenge – Damage case
15. Badly Drawn Boy – Is there nothing we can do?
16. Wintersleep – Black camera
17. Ólafur Arnalds – Þú Ert Sólin

Generell: PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel) Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream

-->

Kommentieren