Das Phonographische Trio

Text: | Ressort: Musik, Radio | 11. Februar 2013

Alle Monate wieder kommt das Phonografische Qu …, äh, diesmal Trio. Diesmal am 8.2. 2013 also mit drei Platten des Monats, die fein beleuchtet werden von den Herren Nauber – mit den Concrete Knives und „Be Your Own King“ -, Bass – mit John Grant und „Pale Green Ghosts“ – sowie Jensor – mit My Bloody Valentine und „mbv“.

Playlist

1. Concrete Knives – Bornholmer (von „Be Your Own King“/Bella Union)

2. Concrete Knives – Happy Mondays

3. John Grant – Sensitive New Age Guy (von „Pale Green Ghosts“/Bella Union)

4. John Grant – GMF

5. My Bloody Valentine – Who Sees You (von „mbv“/self-released via mybloodyvalentine.org)

6. My Bloody Valentine – Nothing Is

7. Doldrums – Anomaly (von „Lesser Evil“)

8. Lovelock – Maybe Tonight (von „Burning Feeling“/Internasjonal)

9. Wraetlic – Rats (von „Wraetlic“/Convex Industries)

10. Fidlar – Cheap Beer (von „Fidlar“/Wichita)

11. 1984 – Powder On You (von „Influenca“/Rough Trade)

12. Grouper – Cover The Long Way (von „The Man Who Died In This Boat“/Kranky)

13. Ron Sexsmith – The Morning Light (von „Forever Endeavour“)

14. Fiction – See Me Walk (von „The Big Other“)

15. Tomahawk – Stone Letter (von „Oddfellows“/Ipecac)

Generell: PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel)

Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream.

Auf Radio Corax, dem freien Radio in Halle/Saale laufen einmal im Monat samstags 23.00 Uhr ausgewählte Sendungen. Hier gehts zum Strom.

-->

Kommentieren