Mire Kay – A Rising Tide Lifts All Boats

Text: | Ressort: Musik | 8. März 2013

Mire Kay sind im Wesentlichen Emelie Molin und Victoria Skoglund. Erweitert wurde das Duo für die Aufnahme des Debüts um Klavier, Lap Steel, und Cello. Die beiden Hauptprotagonistinnen sind indes keine Unbekannten. Schon vor ihrer Ep „Fortress“ 2011 waren sie musikalisch aktiv und bildeten die Hälfte der schwedischen All-Girl-Band Audrey, die jedoch nach drei Alben seit 2009/2010 pausiert. Emelie und Victoria suchten nach neuen, anderen Möglichkeiten, einen reduzierten, klaren Ausdruck, der stark am Folk angelehnt ist, aber immer noch als Singer-/Songwriter durchgehen würde. Irgendwie oldschool oder meinethalben „klassisch“, sparsam instrumentiert. Die Stimme bzw. die Stimmen und die erzählten Geschichten finden sich stets im Fokus. Liebe, Sehnen, Verlust. Zart, manchmal zerbrechlich, immer jedoch anheimelnd. Das Bild vom Kaminabend drängt sich auf und irgendwie schwingt so ein wenig Seefahrtsromantik stets mit. Eingekuschelt in den dicken Strickpulli von Oma (mit Elchen oder Schneeflocken) sitzt es sich gemütlich vor dem knisternden Feuer. Die Schrecken der Wickinger sind lange her und haben sich mittlerweile wohl anderweitig kanalisiert. Uns bleibt ein warmer Schauer und ein Gefühl der Geborgenheit.

(A Tenderversion Recording/Alive)

www.mirekay.com

www.tenderversion.com mit Free Download

Mire Kay – So You Learned from A Tenderversion Recording on Vimeo.

-->

Kommentieren