Das Special: Haldern Pop 2015

Text: | Ressort: Musik, Radio, Veranstaltungen | 28. Juli 2015

Auch in diesem Jahr lädt das Haldern Pop Festival wieder mit erlesener Musikauswahl an den Niederrhein. Wir schauen mal etwas genauer hin und blicken ein wenig ins Programm, das vom 13.-15.08.2015 auf den Bühnen tobt.

Freitag 24.07.2015, 21-23 Uhr

Die Playlist

1. The Districts – Sing The Song
2. White Fence – The Light
3. Public Service Broadcasting – Go!
4. Kiasmos – Looped
5. Nils Frahm – Four Hands
6. Laura Marling – Master Hunter
7. Soak – Sea Creatures
8. Savages – She Will
9. Kate Tempest – Lonely Daze
10. Father John Misty – Strange Encounter
11. Low Roar – Easy Way Out
12. The War On Drugs – Brothers
13. The Slow Show – It doesn’t Attract
14. Iceage – Burning Hands
15. Viet Cong – Bunker Buster
16. DMA’s – Unrest
17. Courtney Barnett -Depreston

Generell: PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel)

Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream.

Auf Radio Corax, dem freien Radio in Halle/Saale laufen einmal im Monat samstags 0.00 Uhr ausgewählte Sendungen. Hier gehts zum Strom.

-->

Kommentieren