Das Phonographische Trio

Text: Redaktion | Ressort: Musik, Radio | 1. Februar 2016

Neue Musik mit Jensor, Nauber und Lose und folgenden Platten im Fokus: Daughter “Not To Disappear”, Jesu/Sun Kil Moon “s/t” und Your Friend “Gumption”. Im Anschluss: Wurst.
Freitag, 22.1., 21 Uhr, Radio Blau

The Playlist:

01. Jesu / Sun Kil Moon – Good Morning My Love von s/t (Caldo Verde Record)
02. Jesu / Sun Kil Moon – Carondelet
03. Daughter – New Wave von “Not To Disappear” (4AD)
04. Daughter – How
05. Your Friend – Heathering von “Grumption” (Domino)
06. Your Friend – Nothing Moved

Die Wurschtpladde:

07. Anderson Park – The Season/Carry Me von “Malibu” (Steelwool/Membran)
08. Promise & The Monster – Feed The Fire von “Feed The Fire” (Bella Union)
09. David Bowie – Lazarus von “Black Star” (Smi Col/Sony)
10. Hinds – Warts von “Leave Me Alone” (Lucky Number)
11. Shearwater – Backchannels von Jet Plane & Oxbow” (Sub Pop/Cargo)
12. I’lls – Plans Only drawn von “Warm Reception” EP (Solitair Records)
13. These Hidden Hands & Lucretia Dalt – These Moments Dismanteled von “These Moments Dismanteled”

PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel)
Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream.
Auf Radio Corax, dem freien Radio in Halle/Saale laufen einmal im Monat samstags 0.00 Uhr ausgewählte Sendungen. Hier gehts zum Strom.

-->

Kommentieren