Das Radiospecial: Kälte

Text: Redaktion | Ressort: Musik, Radio | 20. Februar 2017

Passend zur Jahreszeit wird es verdammt kalt: Die Herren Nauber, Bass und Jensor stöberten in den jeweiligen Archiven und förderten diverse musikalische Perlen zum Thema Kälte nebst Randerscheinungen. Viel Spaß!

Die Playlist vom 5.2.2017:

1. Winter – Eternal Darkness(von Into Darkness)
2. Weyes Blood – Some Winters (von The Darkness)
3. The Dark Shadows – Eisbär (von Autumn Still …)
4. Cold Cave – Love Comes Close (von Love Comes Close)
5. Tiny Ruins – Me At The Museum, You At The Wintergarden (von Brightly Painted One)
6. Mansun – Ski Jump Nose (von Egg-Shaped Fred)
7. Beastmilk – Nuclear Winter (von Climax)
8. Bror Gunnar Jansson – Dead Cold Hands (von Bror Gunnar Jansson)
9. Giana Factory – Dirty Snow (von Save The Youth)
10. The Freeze – Refrigerator Heaven (von Five Way Fury)
11. Lily Frost – Skating On A River (von V.A. Christmas Songs)
12. Die Kälte – Meeresgrund
13. Raime – Cold Cain (von Tooth)
14. Hafdis Huld – Ice Cream Is Nice (von Dirty Paper Cup)
15. Isolation Berlin – Alles grau (von Berliner Schule Protopop)
16. Frost – Mexican Border (von HelL.A. Freezes Over)
17. Von Wegen Lisbeth – Becks Ice (von Grande)
18. Suede – Snowblind (von Bloodsports)
19. Snow Patrol – 100 Things You Should Have Done In Bed (von Songs For Polarbears)

PNG ist jeden zweiten Freitag von 21.00 bis 23.00 Uhr auf Sendung. Im Wechsel finden entweder Das Phonographische Quartett, bei dem vier Redakteure vier aktuelle Veröffentlichungen vorstellen, oder Spezialsendungen zu unterschiedlichen Themen (Labels, Festivals usw.) statt.

Radio Blau In Leipzig: auf UKW 99,2 MHz, sowie: 94,4 MHz & 89,2 MHz (Karte) und 97,9 MHz (primacom Kabel)
Online: www.radioblau.de oder gleich im Stream.
Auf Radio Corax, dem freien Radio in Halle/Saale laufen einmal im Monat samstags 0.00 Uhr ausgewählte Sendungen. Hier gehts zum Strom.

-->

Kommentieren