Immergut Festival 2021

Text: | Ressort: Musik, Veranstaltungen | 18. August 2021

Holla die Waldfee! Jetzt isses also raus: Das Immergut Festival kann dieses Jahr stattfinden. Klar mit Hygienekonzept und allem Drum und Dran. Test bei Anreise für alle und Test-, Impf- oder Genesenennachweis an jedem täglich zum Einlass. Lest am Besten tagesaktuell auf der Homepage nochmal nach, denn wie Ihr wisst kann sich da täglich was ändern. Also fix noch ein Ticket gebucht und auf nach Neustrelitz! Tageskarten gibt es diesmal übrigens auch. Also keine Ausreden mehr und die lang vermisste Kultur durch alle Poren eingesogen.

Das Programm ist wie gewohnt fett und vielfältig. Natürlich mit Musik und Lesungen. Letztere bestreiten mit ihren neuesten Werken Juliane Streich (Kreuzer), Paula Irmschler (Titanic, ND), Jens Balzer (Die Zeit) und Hendrik Otremba (Messer). Bei der Musik überwiegt natürlich was allgemein als Indie bekannt ist, jedoch mit Ausschlägen in benachbarte Gefilde. Mal eher elektronisch, new wavig, folkig oder chansonesk. Oder voll auf die Omme. Lasst Euch überraschen. Es ist für Jeden was dabei und man kann das Eine oder Andere entdecken.

Vom 26. bis 28. August lädt die Kondensmilchstadt die Gäste aus nah und fern ein in den Bürgerseeweg 28 in 17235 Neustrelitz.

Wir freuen uns!

www.immergutrocken.de/article/wir-finden-statt

www.immergutrocken.de

drangsal

Drangsal

alyona alyona
Alyona Alyona

pabst
Pabst

ilgen-nur
Ilgen-Nur

blond

Blond

sorry 3000

Sorry 3000

june cocó

June Cocó

hundreds

Hundreds

molchat doma

Molchat Doma

shari vari

Shari Vari

giant rooks

Giant Rooks

kat frankie

Kat Frankie

messer

Hendrik Otremba

albertine sarges

Albertine Sarges

josé gonzález

Jose Gonzales

alle Bilder: K. Nauber

-->

Kommentieren