Posts Tagged ‘Exile on Mainstream’


Düster. Vielschichtig. Beehoover.

„Concrete Catalyst“ heißt die neue Platte von Ingmar Petersen und Claus-Peter Hamisch aka Beehoover. Ja, genau die Beehoover, an denen ich einen haltlosen Narren gefressen habe – und genau aus diesem Grunde müssen wir hier über „Concrete Catalyst“ reden. Und auch, weil diese Platte schon eine Überraschung ist.

Text: Jensor • Nov 2nd, 2010 • Ressort: Musik


Exile on Mainstream Records: !Hecho Totalmente a Mano! – Das Spiel zur Serie

Am Anfang war die Zigarrenkiste. Nun ja, das stimmt nicht so ganz. Aber es klingt doch zumindest visionärer als: unser Kollege Kanzler hatte die großartige, phänomenale, einzigartige Idee ein Rock’n’Roll Single-Label zu gründen. Haben Sie jetzt etwa eine Spur Zynismus mitschleifen hören? Pfui Deibel! Kann es etwas Edleres geben als der Musik, die man liebt, ein Forum zu schaffen? Wohl kaum! Und dennoch war dem Kanzler bewusst, dass es schon etwas ganz besonders Putzigem bedurfte, die Aufmerksamkeit des träge gesättigten Marktes zu wecken, dessen Millionen Augen oft keinen Geschmack und keinen Verstand verratend auf so etwas wie eine Vinylsingle doch eher mitleidig blicken, „die nicht begreifen, das die Seven neben der 10-Inch das coolste Format der Welt ist.“

Text: Nimrod • Feb 6th, 2002 • Ressort: Musik, Thema