Ressort: A


Text: | Ressort: Kunst, Musik, Veranstaltungen | 10. Mai 2017

Finissage-Festival zur Veranstaltungsreihe der nato und der Ausstellungen in der Galerie KUB mit Moskwa (Lódz/PL), Namenlos (Berlin/D), Kretens (Budapest/HU), Davová Psychóza (Bratislava/SK), Küchenspione (Weimar/D) im UT-Connewitz.



Bells‘ Echo II

Text: | Ressort: Musik, Veranstaltungen | 15. März 2017

Am 31.03.2017 wird es den zweiten Teil von Bells´ Echo, diesmal in der Paul Gerhardt Kirche in Connewitz geben. Auftreten werden Dōmu aka Stefkovic van Interesse, Zar Monta Cola und die Warm Graves untermalt von Visual Artist GenPi.



Eigentlich…

Text: | Ressort: Diary, Musik, Veranstaltungen | 25. Februar 2017

Ein Rückblick auf das Haldern Pop Festival 11.-13.08.2016 und was man alles anders machen könnte, wenn man wollte…



Roskilde Festival 2016 der Rückblick

Text: | Ressort: Musik, Veranstaltungen | 27. Dezember 2016

Ein Fest, jedes Jahr aufs Neue.



Feiern im Grünen – Lollapalooza Berlin 2016

Text: | Ressort: Musik, Veranstaltungen | 1. November 2016

Lollapalooza 10./11.09.2016 im Treptower Park in Berlin



Haldern Pop 2016

Text: | Ressort: Musik, Radio, Veranstaltungen | 21. Juli 2016

Was wäre der Sommer ohne das Haldern Pop Festival? Was wäre Sonnenschein ohne das Treffen von Freunden, ohne entspanntes Rumsitzen im Gras oder im Biergarten, ohne das bunte Licht im Spiegelzelt, ohne andächtiges Staunen in der Kirche, ohne die Gemeinsamkeit vor der großen Bühne, ohne die kleinen musikalischen Entdeckungen…



Das Beste 2015 live und im Bild

Text: | Ressort: Diary, Musik, Veranstaltungen | 9. Februar 2016

Das letzte Jahr war nicht gerade arm an Highlights im Bereich der musikalischen Darbietung. Eigentlich sollten hier nur eine Handvoll Bilder zu sehen sein, doch dieses und jenes muss eben doch noch erwähnt werden. Dem Scrollrad sei dank.



Die Balance stimmt: Ryker’s – Never Meant To Last

Text: | Ressort: Allgemein, Diary, Musik, Veranstaltungen | 20. Oktober 2015

Wie hälst Du‘s mit dem Testosteron? Diese Frage stellt sich stets als erstes, wenn es um den Hardcore im sehr klassischen NYC-Style geht. Ein Hort der höchst ausgefeilten Feingeistigkeit war dort nie zu finden und wird auch nie zu finden sein – weshalb das Beklagen der ausgeprägten Macho-Kernigkeit der Rebelleninszenierung schon mal ausfällt. Ist einfach […]



Ein Trauerspiel: „Kintsugi“

Text: | Ressort: Allgemein, Musik, Veranstaltungen | 29. September 2015

Irgendwann war klar, was mich an „Kintsugi“ stört: Diese Platte hat mit dem klassischen Prinzip Death Cab For Cutie nichts zu tun. Das könnte eigentlich interessant sein, wenn nach ein wenig mehr Nachhaltigkeit in der Musik stecken würde. Was bleibt? Ein Trauerspiel.



Nuthin‘ but the music – Stoned From The Underground 2015 Part 1

Text: | Ressort: Musik, Veranstaltungen | 9. August 2015

Wir waren beim Stoned From The Underground. Natürlich. Macht ja mordsmäßig Spaß, dieses Festival und das erst recht in der 15. Auflage. In einem ersten Teil des Rückblicks soll es zunächst um das Wichtigste gehen – die Musik. Auf zur Preisvergabe für das SFTU 2015!